Du hörst mir nicht zu!

Predigt mit Hesekiel 2,1-3,3

Zuhören ist gar nicht so leicht. Oft scheitert Kommunikation am fehlenden Willen, zuzuhören. Auch Gott kennt das frustrierende Gefühl, auf taube Ohren zu stoßen. Wie du auf Gottes Stimme hören kannst, welche innere Haltung dazu nötig ist und was sich dadurch verändert, hörst du in dieser Predigt.

Predigt herunterladen

9. Februar 2020 | Sexagesimä | St. Markusgemeinde Minden

1 Kommentar zu “Du hörst mir nicht zu!”

  1. …eine wunderbare, klare u. deutliche Predigt. Besser u. glaubwürdige Predigten, besser als alle bigotten US-Wohlstandsprediger. Danke u. Gottes Segen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.