Die Frucht allen Übels

Predigt mit 1. Mose 3,1-24

Es könnte alles so schön sein! Ist es aber nicht. Diese Welt und unser Leben ist voller Leid, Verlust, Krankheit und Tod. Aber warum eigentlich? Hatte Gott nicht alles gut gemacht? Wie kommt dann das Böse in die Welt? Was die Wurzel allen Übels ist, welche Früchte sie hervorbringt und warum Jesus deshalb sterben musste, hörst du in dieser Predigt.

Predigt herunterladen

1. März 2020 | 1. Sonntag in der Passionszeit (Invokavit) | St. Markusgemeinde Minden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.