Wer bin ich, wenn nichts mehr geht?

Predigtreihe GOTT UND CORONA – Folge 1

Warst du schon mal so richtig am Ende? So, dass nichts mehr ging? Vielen Menschen passiert das gerade jetzt in der Corona-Krise. Wenn alles „Normale“ wegbricht, steht schnell die eigene Identität in Frage. Warum das auch nach Corona ein Problem sein könnte, wieso sich niemand selbst definieren kann und was ein hemmungsloser Partylöwe aus der Bibel damit zu tun hat erfährst du in dieser Predigt.

Predigt herunterladen

Die beiden Bibelstellen findet ihr hier:

Lukas 15,11-24

2. Korinther 5,17

10. Mai 2020 | Pop-Up-Gottesdienst #1 | Hof Böttcher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.